Sie sind hier: Startseite » Fußball » Jugend » G-Jugend

G-Jugend

G-Jugend Saison 2016/2017

Unser erstes Fußballspiel in Rothenhof!

Am Montag den 10.10.16 um 17.30 war es soweit. Wir hatten unserer erstes Fußballspiel gegen den FC/TSV Rödental.
Unser Team war mit einer großen Anhängerschar angereist. Voller Vorfreude streiften wir uns auch das erste Mal unser Trikots über!
Gemeinsam mit unserem Gegner liefen wir, angeführt von unserem Kapitän Patrick, hintereinander aufgereiht auf das Spielfeld ein.
Die Platzwahl ging an die Heimmannschaft, wir hatten dafür Anstoß. Gleich am Anfang wurde uns klar das die Jungs aus Rothenhof den einen
oder anderen erfahrenen Kicker dabei hatte, denn schon in Minute 1 kassierten wir ein Gegentor. Unsere Torfrau Joleen war chancenlos.
Wir waren bemüht, konnten aber den Druck nicht standhalten. In regelmäßigen Abständen schossen die Rotweisen aus dem Rödentaler Vorort
bis zur Halbzeit eine 5 : 0 Führung heraus. Nach der Kabinenpredigt vom Trainer und der Stärkung aus unserer Trinkflasche ging es dann in die zweite Spielhälfte.
Nachdem die Richtung besprochen wurde in welches Tor jetzt geschossen werden sollte
begannen wir die nächsten 20 Minuten. Schon besser organisiert auch etwas umgestellt kamen wir jetzt auf Augenhöhe ins Spiel. Die zwei luisen erkämpften sich den Ball am eigenen Strafraum.
Patrick schnappte sich den Ball und lief und lief und lief auf den Heimtorwart zu und mit einen tollen Schuss erzielte er unser erstes Tor. Riesenjubel brannte auf bei unseren Fans
und unser Torschütze wurde unter den feiernden Spielern begraben. Nachdem dieses Jubelzenario nach gefühlten 10 Minuten vorbei war konnten wir auch wieder weiterspielen!
Immer wieder gute Chancen spielte sich Elias heraus scheiterte aber oft sehr knapp. Auch Lennard hatte eine gute Chance konnte den Ball aber auch nicht im Tor unterbringen!
So war es wieder Patrick der nach einen guten Einwurf von Silas die Kugel im Gästegehäuse unterbringen konnte. Die Fans waren aus dem Häuschen!
Da tat auch ein weiteres Tor der Rödentaler nicht weh bei dem sich unserer gute Torfrau Joleen verletzte und von Titzian ausgetauscht werden musste. Titzian konnte sich beim 5Meterschießen dann auch noch auszeichnen,
und auch unsere Joleen konnte wieder lachen nach Ihrem verwandelten 5Meter.
Insgesamt eine tolle Leistung von unserem neugegründetem Team von der TSG Niederfüllbach und dem TSV Scherneck.

Sven Siegel